Auszug aus dem Leitbild

Auszug aus dem Leitbild der „Christlichen Gemeinde Anker“

Die Christliche Gemeinde Anker ist:

Vision

  • Verankert in Jesus, Anker für Menschen um uns herum

  • 1. Korinther 3,11
    Einen andern Grund kann niemand legen ausser dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.

Auftrag

  • Als Gemeinde Anker wollen wir eine persönliche Beziehungen zu Gott und unseren Mitmenschen pflegen, ehrlich und authentisch Leben, die Stärken und Begabungen jedes Einzelnen fördern und für Veränderungen offen sein.

  • 3. Mose 19,18
    Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!

Werte

  • In der Ankergemeinschaft wollen wir Beziehungsorientiert, Offen und Echt leben

  • Beziehungsorientiert bedeutet für uns, dass wir Gott persönlich kennen und unser innerstes mit ihm austauschen. Diese herzliche Beziehung wollen wir auch mit Menschen um uns herum leben

  • Offen für die Führung vom Heiligen Geist. Offen für die Wahrheit aus der Bibel. Offen für alle, die nach dieser Wahrheit suchen

  • Echt im Reden, Echt im Tun. Wir sagen, was wir denken und Tun was wir sagen

  • 2. Thess. 3,5
    Der Herr aber helfe euch, euer Denken und Wollen ganz an Gottes Liebe auszurichten, und mache euch standhaft, wie er selbst, Christus, standhaft war.

Glaubensgrundlage

Die Bibel
Wir glauben an die gesamte Bibel (Altes und Neues Testament) als das von Gott inspirierte, unfehlbare und vollmächtige Wort Gottes.

Der dreieinige Gott
Wir glauben an den dreieinigen Gott, der aus dem Vater, dem Sohn Jesus Christus und dem Heiligen Geist besteht, von Ewigkeit her ist und in Ewigkeit sein wird.

Jesus Christus
Wir glauben an Jesus Christus, den Sohn Gottes, der stellvertretend für unsere Sünden am Kreuz von Golgatha gestorben ist.
Wir glauben an die leibliche Auferstehung von Jesus Christus nach seinem Tod am Kreuz. Wir glauben an seine Himmelfahrt nach seiner Auferstehung und dass er nun zur Rechten des Vaters sitzt. Wir glauben, dass er in Macht und Herrlichkeit wiederkommt, um zu richten die Lebenden und die Toten und um sein Reich in Fülle aufzurichten.

Wiedergeburt und neues Leben im Heiligen Geist
Wir glauben, dass die Wiedergeburt eines Menschen durch den Heiligen Geist die einzige Möglichkeit ist, um auf dieser Erde mit seinem Schöpfer, (Gott) versöhnt zu leben.
Wir glauben, dass der Heilige Geist in jedem Menschen wohnt, der Jesus Christus als Herrn seines Lebens und als seinen persönlichen Erlöser angenommen hat.
Wir glauben, dass der Heilige Geist den Gläubigen befähigt, ein Gott wohlgefälliges Leben zu führen.
Wir glauben, dass die Gaben des Heiligen Geistes auch heute noch vorhanden sind. Wir sind offen, uns diese von Gott schenken zu lassen. Wir wollen sie zum Dienst aneinander und zur Verherrlichung von Gott einsetzen.

Auferstehung
Wir glauben an die Auferstehung der Toten und an ein ewiges Leben danach.

Leitungsgremium

Das Leitungsgremium setzt sich aus der Gemeindeleitung und den Leitenden der Bereiche Lobpreis und Gebet zusammen. Während der viermal jährlich stattfindenden Treffen werden sowohl geistliche als auch organisatorische Fragen besprochen.